window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-1314708-6', 'auto'); ga('require', 'GTM-M2BXSQ5'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Lutz Pumpen | Horizontale Zentrifugalpumpe für große Förderleistungen
Lutz-Szivattyúk Kft. | Magyarország
A családi vállalkozás 1954 óta
lutz-szivattyuk@lutz.hu
+36 96 41 98 13
Horizontale Zentrifugalpumpe, Kreiselpumpe Baureihe TMR G3

Horizontale Zentrifugalpumpe, Kreiselpumpe Baureihe TMR G3

  • 6060-000G3

Do you have questions?

  • Phone: +49 (0)9342 8 79-260
  • Email: info@lutz-pumpen.de
Anwendungsbeispiele: Geeignet für große Förderleistungen. Mit der Baureihe TMR G3 präsentiert...more

Anwendungsbeispiele:
Geeignet für große Förderleistungen.
Mit der Baureihe TMR G3 präsentiert Lutz eine betriebssichere Magnetkupplungspumpe, die durch den patentierten magnetischen Axialschubausgleich auch kritische Einsatzbedingungen locker meistert.

Eigenschaften:

  • Antrieb über Magnetkupplung mit patentierten magnetischem Axialschubausgleich
  • Motor und Pumpe mechanisch getrennt
  • Leistungsspektrum max. 48 m³/h und 42 m Förderhöhe
  • Geeignet für Dichten bis 1,8 kg/dm³ und Viskositäten bis 150 mPas
  • Gehäusewerkstoff PP (GF) oder ECTFE (CF)
  • Anschlüsse mit BSP/NPT-Gewinde oder ISO/ANSI-Flansch
  • Ausführung GX zugelassen nach ATEX Richtlinie 2014/34/EU, Kategorie 2

Vorteile:

  • Keine dynamische Wellenabdichtung
  • Pumpengehäuse hermetisch dicht
  • Durch "magnetischen Axialschubausgleich" ist das Lagersystem "R" trockenlaufgeeignet
  • Auch für Flüssigkeiten mit hoher Dichte
  • Variable Anschlussmöglichkeiten
  • Schutzplatte aus Metall schützt das Pumpengehäuse vor mechanischer Beschädigung
Fragen und Antworten mehr
Hier finden Sie die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Ausführung WR GF GX Kategorie 2: (gem. ATEX) nein nein ja...
Ausführung WR GF GX
Kategorie 2: (gem. ATEX) nein nein ja
Gehäuse, Spaltkopf, Laufrad: Polypropylen (GF-verstärkt) ECTFE (CF-verstärkt) ECTFE (CF-verstärkt)
Dichtung: FPM 1) FPM 1) 2) FPM 1) 2)
Gleitlager:      
"R" HD-Kohle HD-Kohle HD-Kohle
"X" SiC SiC -
"N" Rulon® Rulon® -
Welle: Keramik SiC SiC
Anlaufring: Keramik SiC SiC
Betriebstemeratur: -5 bis +80 °C -20 bis +100 °C -20 bis +100 °C

Auf Anfrage: 1) EPDM und 2) FPM

  20.15 20.20 20.27 20.36 30.15 30.25 36.30
Ø-Einlass: G 2 AG G 2 AG G 2 AG G 2 AG G 2 AG G 2 AG G 2 AG
Ø-Auslass: G 1 1/2 AG G 1 1/2 AG G 1 1/2 AG G 1 1/2 AG G 1 1/2 AG G 1 1/2 AG G 1 1/2 AG
Saugflansch: DN 50 DN 50 DN 50 DN 50 DN 50 DN 50 DN 50
Druckflansch: DN 40 DN 40 DN 40 DN 40 DN 40 DN 40 DN 40
Fördermenge max.: 31 m³/h 36 m³/h 35 m³/h 40 m³/h 22 m³/h 30 m³/h  40 m³/h 
Förderhöhe max.: 25 mWS 30 mWS 35 mWS 40 mWS 22 mWS 30 mWS  40 mWS 
Motorleistung:


2,2 kW
3,0 kW
4,0 kW
3,0 kW
4,0 kW
5,5 kW
4,0 kW
5,5 kW
7,5 kW
5,5 kW
7,5 kW

4,0 kW
5,5 kW
7,5 kW
5,5 kW
7,5 kW
 
7,5 kW


 

Motor

3-Phasen 400 V / 50 Hz, IP 55, Energieeffizienzklasse IE 3 gemäß EU-Verordnungen 640/2009 und 04/2014