window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-1314708-6', 'auto'); ga('require', 'GTM-M2BXSQ5'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Lutz Pumpen | Tauchkreiselpumpe B80 KME
Lutz-Szivattyúk Kft. | Magyarország
A családi vállalkozás 1954 óta
lutz-szivattyuk@lutz.hu
+36 96 41 98 13
Tauchkreiselpumpe B80 KME

Tauchkreiselpumpe B80 KME

  • 6100-000
Geeignet für neutrale, aggressive und feststoffbelastende Flüssigkeiten Anwendung:...more
Product information "Tauchkreiselpumpe B80 KME"

Geeignet für neutrale, aggressive und feststoffbelastende Flüssigkeiten

Anwendung:
Kostengünstige, kompakte Tauchkreiselpumpe mit Gleitlagerung und direkt gekuppeltem IEC Motor. Ideal für das kleine bis mittlere Leistungssegment.

Eigenschaften:

  • Direkt gekuppelte Pumpe in kompakter Bauform
  • Radiale und axiale Fixierung der Antriebselemente in zweiteiliger Lagerschale
  • Pumpengehäuse in glas- bzw. kohlefaserverstärktem Kunststoff (PP oder PVDF)
  • Gleitlager aus PTFE/Al2O3 oder SiC/SiC
  • Gasdichtung zum Schutz der Motorlager
  • Kunststoffummantelte Antriebswelle
  • Antrieb durch IEC-Normmotore

Vorteile:

  • Kompakte Abmaße
  • Abrasionsbeständige Werkstoffkombinationen möglich
  • Selbstzentrierende Ausrichtung in der Lagerschale
  • Extrem vibrations- und verschleißarmer Betrieb
  • Verschiedene Gleitlagerausführungen
  • Alle mediumsberührten Bauteile aus korrosionsfestem Kunststoff
Fragen und Antworten mehr
Hier finden Sie die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Ausführung KME Tauchtiefe: 600 - 1500 mm Temperatur des Fördermediums:...
Ausführung KME
Tauchtiefe: 600 - 1500 mm
Temperatur des Fördermediums:  max. 90 °C
Dichte: max. 1,8 kg/dm³
   
Förderleistung  
Fördermenge: 7 bis 50 m³/h
Förderhöhe: 11 bis 40 m
Dynamische Viskosität: max. 75 mPas