window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-1314708-6', 'auto'); ga('require', 'GTM-M2BXSQ5'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); LUTZ Tauchkreiselpumpe zum Umwälzen von Chemikalien, Lösungen
Lutz-Szivattyúk Kft. | Magyarország
A családi vállalkozás 1954 óta
lutz-szivattyuk@lutz.hu
+36 96 41 98 13

Tauchkreiselpumpe B6

Werkstoff:

  • 0118-047
Geeignet für neutrale und aggressive Flüssigkeiten mit geringen Feststoffen...more
Product information "Tauchkreiselpumpe B6"
Werkstoff: PP

Geeignet für neutrale und aggressive Flüssigkeiten mit geringen Feststoffen

Anwendungsbeispiele:
Geeignet zum Fördern und Umwälzen von Chemikalien und Lösungen in der Oberflächenbehandlung, chemischen Industrie und Wasseraufbereitung, etc.

Eigenschaften:

  • Ideal für den Transfer korrosiver und neutraler, wässriger bis leicht viskoser Medien
  • Für den stationären und mobilen Einsatz
  • Aufbau nach dem Einrohrprinzip
  • Pumpengehäuse in Kunststoff (PP) oder Metall (Edelstahl)
  • 4 Baugrößen für unterschiedlichen Leistungsbedarf
  • Antrieb durch IEC-Normmotoren

Vorteile:

  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten
  • Sichere Produktentnahme von oben, keine Leckagegefahr am Bodenablauf
  • Auch für kleine Behälteröffnungen
  • Stationäre Montage per Flansch möglich
  • Geringer Verschleiß
Fragen und Antworten mehr
Hier finden Sie die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Ausführung B6 PP Gehäuse: Polypropylen Dichtung: FPM...
Ausführung B6 PP
Gehäuse: Polypropylen
Dichtung: FPM
Gleitringdichtung: Keramik, FPM, HC
Antriebswelle: HC-4 (2.4610)
Laufrad: Polypropylen
Tauchrohr-
durchmesser:
max. 166 mm
Fördermediums-
temperatur:
max. 50 °C
Druckstutzen: G 2 3/4 AG
Tauchtiefe: 400 - 3000 mm
   
Förderleistung  
Fördermenge: max. 56 m³/h
Förderhöhe: bis 15 mWs
Viskosität: bis 4000 mPas

 Abbildung mit Drehstrom-Kurzschlussläufer-Motor