window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-1314708-6', 'auto'); ga('require', 'GTM-M2BXSQ5'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Lutz Pumpen | Pumpwerk PP zum Mischen und Pumpen für IBC Container
Lutz-Szivattyúk Kft. | Magyarország
A családi vállalkozás 1954 óta
lutz-szivattyuk@lutz.hu
+36 96 41 98 13
Pumpwerk zum Mischen und Pumpen, PP mit Rotor, Welle HC

Pumpwerk zum Mischen und Pumpen, PP mit Rotor, Welle HC

  • 0110-365

Do you have questions?

  • Phone: +49 (0)9342 8 79-260
  • Email: info@lutz-pumpen.de
Geeignet zum Mischen und Pumpen von korrosiven, leicht viskosen Medien in nicht...more
Tauchtiefe: 1200 mm (dichtungslos)
zur Containerentleerung geeignet

Geeignet zum Mischen und Pumpen von korrosiven, leicht viskosen Medien in nicht explosionsgefährdeter Umgebung.

Flüssigkeitsbeispiele:
Emulsionen, Suspensionen, Dispersionen, Farben und Lacke

Eigenschaften:

  • Zwei Funktionen ("Pumpen" und "Mischen und Pumpen") in einem Gerät
  • Wahlweise mit Elektro- oder Druckluftantrieb
  • Keine Fettfüllung im Pumpwerk
  • Modularer, servicefreundlicher Aufbau
  • Mit axialem Förderrad = R (Rotor) für größere Fördermengen 

Vorteile:

  • Wechsel zwischen "Pumpen" und "Mischen und Pumpen" ohne Umsetzen im laufenden Betrieb über einen kleinen Hebel unterhalb des Handrads
  • Hohe Misch- und Förderleistung für eine gründliche Homogenisierung und schnelle Entleerung
  • Keine Verunreinigung des Fördermediums durch Schmierstoffe

Sondertauchtiefen auf Anfrage.

Hinweis: Immer mit Fassabdeckung mischen

Fragen und Antworten mehr
Hier finden Sie die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Werkstoffe MP-PP-DL Gehäuse: Polypropylen Lager: ETFE/PTFE...
Werkstoffe MP-PP-DL
Gehäuse: Polypropylen
Lager: ETFE/PTFE
Antriebswelle: Hastelloy C (2.4610)
Förderrad: Polypropylen
Tauchrohr-
durchmesser:
max. 50 mm
Fördermediums-
temperatur:
max. 50 °C
Schlauchanschluss: G 1 1/4 AG
   
Förderleistung  
Fördermenge:* max. 170 l/min
Förderhöhe:* max. 12 m WS
Viskosität:** max. 350 mPas

 * Die max. Fördermenge ist ein ermittelter Wert mittels Prüfstand und gemessen mit Wasser bei einer Mediumstemparatur von ca. 20°C. Die Messung erfolgt am Druckstutzen der Pumpe, ohne Schlauch, Zapfpistole oder Durchflussmesser. Die im Einsatz erzielbare Fördermenge ist niedriger und hängt von der individuellen Anwendung, den Medieneigenschaften sowie der Konfiguration der Pumpe ab. Die max. Förderhöhe ist ebenso abhängig von Pumpenausführung, Motor und Medium. 
**ermittelt mit Öl