Családi vállalkozás 1954 óta
Nemzetközi ág
lutz-szivattyuk@lutz.hu
+ 36 96 41 98 13
Pumpenset Mischen und Pumpen für Lösemittel

Pumpenset Mischen und Pumpen für Lösemittel

Tauchtiefe:

Geeignet zum Mischen und Pumpen von brennbaren und leicht entzündbaren Flüssigkeiten und für...more
mit Motor ME II 3 (Ex) mit Unterspannungsauslösung, Tauchtiefe: 1225 mm (mit Gleitringdichtung)
zur Containerentleerung geeignet
Unterspannungsauslösung verhindert unerwarteten Anlauf der Pumpe nach Netzausfall. Beim Fördern gefährlicher Flüssigkeiten empfohlen.

Geeignet zum Mischen und Pumpen von brennbaren und leicht entzündbaren Flüssigkeiten und für den Einsatz in explosionsgefährdeter Umgebung

Flüssigkeitsbeispiel:
Leicht entzündbare Kohlenwasserstoffe, Ethanol, Benzin, Butanol, Isopropanol, Kerosin, Methanol, Petroleum, etc. 

Eigenschaften:

  • Zwei Funktionen ("Pumpen" und "Mischen und Pumpen") in einem Gerät
  • Keine Fettfüllung im Pumpwerk
  • Modularer, servicefreundlicher Aufbau
  • Mit axialem Förderrad = R (Rotor) für größere Fördermengen
  • Zugelassen nach ATEX Richtlinie 2014/34/EU, Kategorie 1/2

Vorteile:

  • Wechsel zwischen "Pumpen" und "Mischen und Pumpen" ohne Umsetzen im laufenden Betrieb über einen kleinen Hebel unterhalb des Handrads
  • Hohe Misch- und Förderleistung für eine gründliche Homogenisierung und schnelle Entleerung
  • Keine Verunreinigung des Fördermediums durch Schmierstoffe

Pumpenset bestehend aus:
Motor ME II 3 *, Mischpumpwerk Niro 41-R-GLRD, 1225 mm in Edelstahl, 2 m Lösemittelschlauch 3/4" elektrisch leitfähig eingebunden mit Schlaucheinbindung Niro, Zapfpistole Niro / FEP, Potentialausgleichskabel.

* gemäß ATEX Richtlinie 2014/34/EU, Kategorie 2

Hinweis: Immer mit Fassabdeckung mischen

Werkstoff: Niro (Edelstahl)
Explosionsschutz: explosionsgeschützt
mit Motor ME II 3, 460 W (explosionsgeschützt)* Tauchtiefe: 1225 mm...

mit Motor ME II 3, 460 W (explosionsgeschützt)*

Tauchtiefe: 1225 mm 
Fördermediumstemperatur: max. 100 °C
Fördermenge:  max. 178 l/min. (50 l/min) 
Förderhöhe:  max. 9 m WS 
Viskosität:  max. 200 mPas 

Die angegebenen Werte sind Maximalwerte ermittelt mit Wasser bei 20° C, gemessen direkt am Druckstutzen. Viskosität ermittelt mit Öl. Durch den Einsatz der Zapfpistole reduziert sich die Durchflussmenge auf ca. Werte (Angaben in der Klammer).

* gemäß ATEX Richtlinie 2014/34/EU, Kategorie 2