window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-1314708-6', 'auto'); ga('require', 'GTM-M2BXSQ5'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Fasspumpe elektrisch, pneumatisch zur Restentleerung (EX-geschützt)
Lutz-Szivattyúk Kft. | Magyarország
A családi vállalkozás 1954 óta
lutz-szivattyuk@lutz.hu
+36 96 41 98 13
Pumpenset - Explosionsgefährliche Medien (Restentleerung)

Pumpenset - Explosionsgefährliche Medien (Restentleerung)

Ausführung:

Tauchtiefe:

  • 0205-511
Geeignet zur Restentleerung von Behältern mit brennbaren und leicht entzündbaren Flüssigkeiten...more
Product information "Pumpenset - Explosionsgefährliche Medien (Restentleerung)"

mit Motor ME II 3 (Ex) mit Unterspannungsauslösung, Tauchtiefe: 1000 mm (mit Gleitringdichtung)


Geeignet zur Restentleerung von Behältern mit brennbaren und leicht entzündbaren Flüssigkeiten und für den Einsatz in explosionsgefährdeter Umgebung

Flüssigkeitsbeispiele:
z.B. Aceton, konz. Ameisensäure, Äthylacetat, Butylacetat, konz. Essigsäure, Nikotin, Toluol, Styrol, etc. 

Eigenschaften:

  • Optimierte Fassrestentleerung mit verbleibender Restmenge von ca. 0,1 Liter
  • Keine Fettfüllung im Pumpwerk
  • Mit radialem Förderrad = L (Laufrad) für größere Förderhöhen
  • Zugelassen nach ATEX Richtlinie 2014/34/EU, Kategorie 1/2

Vorteile:

  • Kein problematisches Nachkippen zum Ausbringen verbliebener Restmengen
  • Maximale Produknutzung bei reduzierten Fassreinigungs- und Entsorgungskosten
  • Kein Leckagen bei Schräglage oder Umsetzen des Pumpwerkes
  • Keine Verunreinigung des Fördermediums durch Schmierstoffe

Pumpenset bestehend aus:
Motor, Pumpwerk RE-Niro 41-L-GLRD in Edelstahl, 2 m Universalchemie-Schlauch 3/4" elektrisch leitfähig eingebunden mit Schlaucheinbindung Edelstahl, Zapfpistole Edelstahl (1.4571), Potentialausgleichskabel, Fassadapter PP (ohne Ex-Stecker).

Optional auch mit Ex-Stecker komplett montiert lieferbar.

 

Fragen und Antworten mehr
Hier finden Sie die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
mit Motor ME II 3, 460 W (explosionsgeschützt)* Tauchtiefe: 1000 mm ...

mit Motor ME II 3, 460 W (explosionsgeschützt)*

Tauchtiefe: 1000 mm 
Fördermediumstemperatur: max. 100 °C
Fördermenge:  max. 77 l/min. (45 l/min)
Förderhöhe:  max. 14 m WS 
Viskosität:  max. 500 mPas 

Die angegebenen Werte sind Maximalwerte ermittelt mit Wasser bei 20° C, gemessen direkt am Druckstutzen. Viskosität ermittelt mit Öl. Durch den Einsatz der Zapfpistole reduziert sich die Durchflussmenge auf ca. Werte (Angaben in der Klammer).

* gemäß ATEX Richtlinie 2014/34/EU, Kategorie 2