window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-1314708-6', 'auto'); ga('require', 'GTM-M2BXSQ5'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Fasspumpe elektrisch, für hochkorrosive Chemikalien, Säure
Lutz-Szivattyúk Kft. | Magyarország
A családi vállalkozás 1954 óta
lutz-szivattyuk@lutz.hu
+36 96 41 98 13

Fasspumpe - konzentrierte Säuren und Laugen

Tauchtiefe:

Motor:

  • 0205-215

Do you have questions?

  • Phone: +49 (0)9342 8 79-260
  • Email: info@lutz-pumpen.de
Für konzentrierte Säuren und Laugen z.B. Chlorsäure, Chromsäure, Schwefelsäure,...more
mit Motor MA II 3, Tauchtiefe: 1000 mm (dichtungslos)
zur Containerentleerung geeignet
bedingt trockenlaufsicher

Für konzentrierte Säuren und Laugen

z.B. Chlorsäure, Chromsäure, Schwefelsäure, Salpetersäure, Flusssäure, Natriumhypochlorit, etc.

Eigenschaften:

  • Keine Fettfüllung im Pumpwerk
  • Optimierte Fassentleerung
  • Modularer, servicefreundlicher Aufbau
  • Mit radialem Förderrad = L (Laufrad) für größere Förderhöhen

Vorteile:

  • Keine Verunreinigung des Fördermediums durch Schmierstoffe
  • Universell beständige PTFE-Wellenlagerung
  • Wartung ohne Spezialwerkzeuge
  • Dichtmodule der dichtungslosen Pumpe austauschbar.

Fasspumpe bestehend aus:
Motor, Pumpwerk PVDF 41-L-DL, Schlauchanschluss PVDF 3/4”

Fragen und Antworten mehr
Hier finden Sie die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Werkstoffe PVDF-DL mit Laufrad Gehäuse: PVDF Lager: ETFE / PTFE...
Werkstoffe PVDF-DL mit Laufrad
Gehäuse: PVDF
Lager: ETFE / PTFE
Antriebswelle: HC-4 (2.4610)
Förderrad: ETFE
Tauchrohr-
durchmesser:
41 mm
Fördermediums-
temperatur:
max. 100 °C
Schlauchanschluss: G 1 1/4 AG
Tauchtiefe: 1000 mm
   
Förderleistung  
Fördermenge:* max. 78 l/min.
Förderhöhe:* max. 16 m WS
Viskosität:** max. 500 mPas
Dichte:***  max. 1,6 kg/dm³


Schlauchstecker im Lieferumfang nicht enthalten 

* ermittelt mit Wasser bei 20 °C
** ermittelt mit Öl
*** ermittelt mit 3 m Schlauch 3/4" und geöffneter Zapfpistole 3/4"