window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-1314708-6', 'auto'); ga('require', 'GTM-M2BXSQ5'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Exzenterschneckenpumpe mit Folgeplatte | Pumpe lebensmittelecht
Lutz-Szivattyúk Kft. | Magyarország
A családi vállalkozás 1954 óta
lutz-szivattyuk@lutz.hu
+36 96 41 98 13

Hydraulisches Fassentleerungssystem mit Folgeplatte

  • 0370-110
  • auf Anfrage
Das mobile, hydraulische Fassentleerungssystem mit Folgeplatte von Lutz ist durch seinen...more
Product information "Hydraulisches Fassentleerungssystem mit Folgeplatte"

Das mobile, hydraulische Fassentleerungssystem mit Folgeplatte von Lutz ist durch seinen stufenlos regulierbaren Betrieb besonders für das schonende Entleeren von Fässern konzipiert, die mit hochviskosen, pastösen und zähflüssigen Substanzen gefüllt sind. 

Die Lebensmittelpumpe ist für hochviskose Lebensmittel und Kosmetik-Produkte geeignet

Flüssigkeitsbeispiele:
Lippenstift, Dispersionsfarbe, Eiscreme, Joghurt, Tomatenmark, Honig, Fette, Glucose, Mascara, Lipgloss, Cremes, Vaseline®, Salben, Gelee, Gemüsebrei, Früchte sowie Säfte für Babys und Kleinkinder.

Eigenschaften/Vorteile:

  • Sanfter Betrieb durch manuelle stufenlose Regelung der Folgeplatte über Steuerventil
  • Sicherung der Fässer durch Haltearme 
  • Einsetzbar bei zylindrischen oder leicht konischen Fässern, Kunststoffbehältern oder Gebinden mit Inliner
  • Nahezu rückstandsfreie Entleerung der Fässer
  • Pulsationsfreie Förderung/Entleerung 
  • Entleergeschwindigkeit regelbar
  • Kein seitliches Ausdrücken des Mediums, da Folgeplatte  nahezu drucklos geführt wird
  • Einfacher und schneller Wechsel der Dichtungslippe
  • Folgeplatte kann auf Anfrage an Behälter/Fass angepasst werden 
  • Ohne Folgeplatte auch als reines Pumpenstativ mit Exzenterschneckenpumpe mobil zu nutzen, kein Balancer notwendig 
  • Rasches Entfernen der Pumpe oder des Pumpenrohrs zur Reinigung

Gesamtsystem bestehend aus:

Art. Nr. Beschreibung
0370-110 Folgeplattensystem mit Rollwagen und Hydraulikaggregat
0370-120 Sonderfolgeplatte angepasste Durchmesser
mit verschiedenen Dichtlippen
0176-804 D-Motor, 230/400V, 50Hz, 1,5kW, IE2, mit Fuß
mit mont. FU, 400V, 50Hz, 180-900 1/min
0172-560 Pumpwerk Exzenterschneckenpumpe B70V-H-D 50.1 SanitaryPlus Ex
GLRD - PTFE/FPM, 1100 mm, Tri-Clamp Einlass



Fragen und Antworten mehr
Hier finden Sie die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Technische Daten   Material Rollwagen und Hydraulikaggregat: Edelstahl poliert...
Technische Daten  
Material Rollwagen und Hydraulikaggregat: Edelstahl poliert 
Förderleistung (von Pumpengröße abhängig): bis zu 120 l/min.
Motore: Drehstrommotore ab 0,75 KW, mit Fuß/Flanschausführung und Frequenzumrichter oder Getriebemotore sowie Druckluftmotore 
Pumpe: Exzenterschneckenpumpe mit Tri-Clamp Anschluss am Pumpenfuß Länge 1100 mm
Dichtungslippe: serienmäßig in EPDM (optional FKM und PTFE)
Max. Traglast Hydraulikarm: 100 kg
Stufenlos regulierbare Senkgeschwindigkeit: 0-5 cm/s
Erforderliche Stromversorgung: 400 V/50 Hz 3-Phasen, 16 A
Ölfreie Druckluft: max. 8 bar
Abmessungen: Breite 0,55 m
Länge 1,14 m
Höhe (unterste Position) 2,12 m
Höhe (oberste Position) 2,68 m
Gewicht Rollwagen (ohne Pumpe):

140 kg